Hochschule für nachhaltige Entwicklung Eberswalde
•••
Menü

Prof. Dr. Stöckmann - Veröffentlichungen

header_1

Bücher

Koenzen, U.; Henter, H.-P.; Brandt, H.; Donauer, A.; Schillings, D.; Borggräfe, K.; Bostelmann, R.; Nadolny, I.; Stöckmann, A.; Jandt, H.; Leifels, K.; Schackers, B.; Braukmann, U.; Rupp, B.; Stein, U.; Fröhlich, K.-D. 2010. Neue Wege in der Gewässerunterhaltung - Pflege und Entwicklung kleiner Fließgewässer. DWA-Merkblatt 610 der Deutschen Vereinigung für Wasserwirtschaft, Wasser und Abfall e. V.

Reuther, C.; Borggräfe, K.; Kölsch, O.; Poseck, M.; Posselt, T.; Stöckmann, A. 1993. Revitalisierung in der Ise-Niederung. Teil C: Grundlagenerhebung, Landschaftsbewertung und Szenarienentwicklung für die Nebengewässer. Habitat 9. Hankensbüttel.







Buchbeiträge

Schröder, C;, Schulze, P; Luthardt, V.; Stöckmann, A.; Zeitz, J. 2015. Extensiv genutzte Frischweiden und Mähweiden. In: Schröder, C., Schulze, P., Luthardt., V., Zeitz, J. 2015. Steckbriefe für Niedermoorbewirtschaftung bei unterschiedlichen Wasserverhältnissen. ZALF Müncheberg, Broschüre 88 S.

Schröder, C;, Schulze, P; Luthardt, V.; Stöckmann, A.; Zeitz, J. 2015. Extensiv genutzte Feuchtweiden. In: Schröder, C., Schulze, P., Luthardt., V., Zeitz, J. 2015. Steckbriefe für Niedermoorbewirtschaftung bei unterschiedlichen Wasserverhältnissen. ZALF Müncheberg, Broschüre 88 S.

Stöckmann, A. 2014. Weidetiere als Landschaftspfleger. In: „Nachhaltige Lebensstile - Welchen Beitrag kann ein bewussterer Fleischkonsum zu mehr Naturschutz, Klimaschutz und Gesundheit leisten? Hrsg. Voget-Kleschin, L.; Bossert, L.; Ott, K.; Wiesbinski, N., Professur für Umweltethik, Universität Kiel, Bundesamt für Naturschutz, Internationale Naturschutzakademie Insel Vilm. Metropolis, Marburg, 161-174


Zeitschriftenbeiträge und Transferpublikationen

Stöckmann, A. 2018. Pferde in der Landschaftspflege. In: Tagungsdokumentation zur Veranstaltung „Lebensraum Pferdeweide – Artenvielfalt durch Pferdebeweidung?!“, NABU Brandenburg, 07.12.2017, Potsdam

Stöckmann, A. 2017. Naturparadies Felchowsee - Flächenkonzept zum Schutz von Feldsöllen und Rotbauchunke (Bombina bombina).  In: Tagungsdokumentation zur Veranstaltung „Amphibien und Reptilien - Vorkommen, Schutz, Entwicklungsperspektiven", 22.9.17, Brandenburgische Akademie Schloß Criewen.

Stöckmann, A. 2018. Naturparadies Felchowsee - Flächenkonzept zum Schutz von Feldsöllen und Rotbauchunke (Bombina bombina). Nationalpark Unteres Odertal, Jahrbuch 2017

Stöckmann, A. 2017. Bunte Blüten-Bänder - Blumen an Wegen und Rainen. Bad Freienwalder Heimatkalender 62.2018, 129-133. Albert Heyde Stiftung Bad Freienwalde.

Stöckmann, A. 2016. Zur Entwicklung einer Weidefläche im Unteren Odertal. In: Tagungsdokumentation zur Veranstaltung „Wilde Weidelandschaften und Wiesenbrüterschutz - Wie bekommen wir beides zusammen?", 23.9.2016, Brandenburgische Akademie Schloß Criewen

Stöckmann, A. 2016. Zur Entwicklung einer Weidefläche im Unteren Odertal. Nationalpark Unteres Odertal, Jahrbuch 2016, 75-79

Gu, X., Krawczynski, R., Lysakowski, B., Rescher, S., Stöckmann, A., Wagner, H.-G. & Wiegleb, G. 2015. Wirbeltiere an Aas – Erfahrungen aus sechs Jahren Forschung in Brandenburg, Nationalpark Unteres Odertal, Jahrbuch 2014, S. 6-15 http://www.nationalpark-unteres-odertal.de/de/publikationen/wirbeltiere-aas-erfahrungen-aus-sechs-jahren-forschung-Brandenburg.

Schröder, C;, Schulze, P; Luthardt, V.; Stöckmann, A.; Zeitz, J. 2015. Extensiv genutzte Frischweiden und Mähweiden. In: Schröder, C., Schulze, P., Luthardt, V., Zeitz, J. 2015. Steckbriefe für Niedermoorbewirtschaftung bei unterschiedlichen Wasserverhältnissen. Humboldt-Universität zu Berlin und Hochschule für Nachhaltige Entwicklung Eberswalde (Hrsg.). pdf-Veröffentl., 38 S.

Schröder, C;, Schulze, P; Luthardt, V.; Stöckmann, A.; Zeitz, J. 2015. Extensiv genutzte Feuchtweiden. In: Schröder, C., Schulze, P., Luthardt, V., Zeitz, J. 2015. Steckbriefe für Niedermoorbewirtschaftung bei unterschiedlichen Wasserverhältnissen. Humboldt-Universität zu Berlin und Hochschule für Nachhaltige Entwicklung Eberswalde (Hrsg.). pdf-Veröffentl., 38 S.

Streybell, J.; Stöckmann, A. 2013. Vergleichende Untersuchung von neutrassierten Gewässerabschnitten mit eigendynamisch entwickelten Bereichen an der Ise. Deutsche Gesellschaft für Limnologie (DGL), Erweiterte Zusammenfassungen der Jahrestagung 2012 (Koblenz), Hardegsen.

Wagner, M.; Stöckmann, A. 2013. Hydromorphologische Untersuchungen der ökologischen Effizienz zweier Renaturierungsmethoden am Klosterbach bei Ribnitz-Damgarten Deutsche Gesellschaft für Limnologie (DGL), Erweiterte Zusammenfassungen der Jahrestagung 2012 (Koblenz), Hardegsen.

Oechslein, R.; Fürstenow, J.; Stöckmann, A. 2012. Wildnisentwicklung mit Przewalski-Pferden. Nationalpark-Jahrbuch Unteres Odertal / Nationalparkstiftung Unteres Odertal, Schwedt/Oder, S. 47-53.

Stöckmann, A. 2012. Weidetiere als Landschaftspfleger. In: Tagungsdokumentation zur Veranstaltung „Nachhaltige Lebensstile - welchen Beitrag kann ein bewussterer Fleischkonsum zu mehr Naturschutz leisten?“, 14. bis 17. November 2011 am Bundesamt für Naturschutz - Internationale Naturschutzakademie Insel Vilm in Kooperation mit der Universität Greifswald (Professur für Umweltethik), URL:http://www.bfn.de/12516.html. http://www.bfn.de/fileadmin/MDB/documents/ina/vortraege/2011/2011-Lebensstile-Stoeckmann.pdf 

Streybell, J.; Stöckmann, A. 2012. Vergleichende Untersuchung von neutrassierten Gewässerabschnitten mit eigendynamisch entwickelten Bereichen an der Ise. Deutsche Gesellschaft für Limnologie (DGL), Jahrestagung 2012, Koblenz.

Wagner, M.; Stöckmann, A. 2012. Hydromorphologische Untersuchungen der ökologischen Effizienz zweier Renaturierungsmethoden am Klosterbach bei Ribnitz-Damgarten Deutsche Gesellschaft für Limnologie (DGL), Jahrestagung 2012, Koblenz.

Stöckmann, A. 2011. Weidelandschaft Barnim Eindrücke und Erfahrungen aus drei Jahren Beweidung in den Berliner Rieselfeldern. In: Tagungsdokumentation zur Veranstaltung „Natürliche Weidelandschaften - eine Versöhnung zwischen Landwirtschaft und Naturschutz“, 30.09.-01.10.2010, Brandenburgische Akademie Schloß Criewen.

Stöckmann, A.; Stöckmann, D.; Schumacher, M. 2011. Weidelandschaft Barnim - Eindrücke und Erfahrungen aus drei Jahren Beweidung in den Berliner Rieselfeldern. Nationalpark-Jahrbuch Unteres Odertal 7, 2010, S. 82-88, Nationalparkstiftung Unteres Odertal, Schloß Criewen, Schwedt.

Knick, S.; Stöckmann, A. 2010. Renaturierung naturferner Gewässerabschnitte als Chance für einen Konsens zwischen Naturschutz und intensiver Landnutzung. In: Archiv für Forstwesen und Landschaftsökologie.

Stöckmann, A. 2008. Zeit und Raum - Gewässerentwicklung (fast) ohne Konzept, Maßnahmen, Management. Expertenworkshop: Ökologische Effektivität von hydromorphologischen Verbesserungen an Fließgewässern, Umweltbundesamt Berlin, 14./15.02.08.

Stöckmann, A. 2008. Neue Wege in der Gewässerunterhaltung - Pflege und Entwicklung kleiner Fließgewässer. Poster Fachbereichstag Landschaftsnutzung und Naturschutz, 10.10.08.

Stöckmann, A.; Vogel, C. 2006. „Halboffene Weidelandschaften“ als zukunftsweisende Modelle zur Landschaftspflege in den Berliner Rieselfeldern? In: Archiv für Forstwesen und Landschaftsökologie 40, S. 79­­-83.

Stöckmann, A. 2004. Rinder, Pferde, Menschen - Erfahrungen aus Großschutzgebieten in den Niederlanden. Symposium „Extensive Beweidungskonzepte - tragfähige Modelle zur Landschaftspflege?“, 21.-22.10.2004. (Projekt 4914 UEP/OÜS: Wiederbewässerung der Rieselfelder in Hobrechtsfelde. Berlin, Berliner Forsten & Senatsverwaltung für Stadtentwicklung).

Bärwinkel, A.; Stöckmann, A. 2004. Vorschläge zur Umgestaltung von Migrationshindernissen an Bundeswasserstraßen im Naturpark Uckermärkische Seen im Hinblick auf die ökologische Durchgängigkeit. Poster bei der Tagung der Deutschen Gesellschaft für Limnologie, Potsdam.

Fiebich, R.; Stöckmann, A. 2004. Möglichkeiten der ökologischen Aufwertung der Kleinen Aller im Bereich der Samtgemeinde Brome. Poster bei der Tagung der Deutschen Gesellschaft für Limnologie, Potsdam.

Loebin, I.; Stöckmann, A. 2004. Flußmuscheln im Barnim. Poster bei der Tagung der Deutschen Gesellschaft für Limnologie, Potsdam.

Schmidt, N.; Stöckmann, A. 2004. Erlebnispfad Ill - Wege zurück zur Natur. Poster bei der Tagung der Deutschen Gesellschaft für Limnologie, Potsdam.

Stadtaus, A.; Stöckmann, A. 2004. Die Bache. Gewässerstrukturgüteerfassung und Renaturierungskonzept. Poster bei der Tagung der Deutschen Gesellschaft für Limnologie, Potsdam.

Stöckmann, A.; Kramer, S. 2000. Naturverträgliche und tiergerechte Nutzung von Grenzertragsböden am Beispiel eines Milchziegenbetriebes in Norddeutsch-land. In: agrarspektrum 31, S. 247-252.

Beier, J.; Stöckmann, A. 1999. Möglichkeiten des Aufbaus einer Edelkrebszucht in ausgewählten Stillgewässern des Landkreises Barnim als Basis für die Wiederansiedlung. Poster, Deutsche Gesellschaft für Limnologie, Jahrestagung 1999, Rostock.

Blechschmidt, S.; Stöckmann, A. 1999. Vergleichende Untersuchung des Brandenburger Fließgewässerschutzsystems und des Standort-Typie-Indexes von Mecklenburg-Vorpommern anhand ausgewählter Abschnitte der Welse (Uckermark) und des Stöbbers (Buckower Hügel- und Kesselland). Poster, Deutsche Gesellschaft für Limnologie, Jahrestagung 1999, Rostock.

Heiner, K.; Stöckmann, A. 1999. Vergleichende Analyse und Bewertung unterschiedlich genutzter Dorfteiche als Grundlage von Pflege- und Entwicklungsplänen. Poster, Deutsche Gesellschaft für Limnologie, Jahrestagung 1999, Rostock.

Koblitz, R.; Stöckmann, A. 1999. Maßnahmen zur Verbesserung des ökologischen Zustands des Erlenbachs, eines kleinen Fließgewässers der Westfälischen Tieflandsbucht. Poster, Deutsche Gesellschaft für Limnologie, Jahrestagung 1999, Rostock.

Plesky, B.; Stöckmann, A. 1999. Ökologische Fließgewässerbewertung am Beispiel eines kleinen Baches der Oberlausitz unter Berücksichtigung von Ausbaustrecken. Poster, Deutsche Gesellschaft für Limnologie, Jahrestagung 1999, Rostock.

Sommer, C. Stöckmann, A. 1999. Gewässermorphologische und ökologische Untersuchungen am Polzowkanal - einschließlich Vorschlägen zur Renaturierung. Poster, Deutsche Gesellschaft für Limnologie, Jahrestagung 1999, Rostock.

Stöckmann, A.; Frielinghaus, M.; Jung, N.; Becker, D.; Holzhausen, M.; Heiner, K. 1999. Platkower Mühlenfließ - Revitalisierung eines meliorierten Flachlandbachs als Langzeitprojekt des Naturschutzes, der Landnutzung und Umweltbildung. Poster, Deutsche Gesellschaft für Limnologie, Jahrestagung 1999, Rostock.

Werner, K.; Stöckmann, A. 1999. Der Dammbach in Südthürigen unter dem Einfluß von Fischteichanlagen. Poster, Deutsche Gesellschaft für Limnologie, Jahrestagung 1999, Rostock.

Stöckmann, A. 1997a. Vorstellung gewässerökologischer Abschlußarbeiten. Poster, Deutsche Gesellschaft für Limnologie, Jahrestagung 1997, Frankfurt/Main.

Stöckmann, A. 1997b. Vorstellung gewässerökologischer Abschlußarbeiten. Poster, Gesellschaft für Ökologie, Jahrestagung 1997, Müncheberg.

Stöckmann, A. 1994a. Bach-Bilder-Buch I. Poster, Jahrestagung Deutsche Gesellschaft für Limnologie, Jahrestagung 1994, Hamburg

Stöckmann, A. 1994b. Bach-Bilder-Buch II. Poster, Jahrestagung Deutsche Gesellschaft für Limnologie, Jahrestagung 1994, Hamburg.

Stöckmann, A. 1994. Ökologische Grundlagen und Mindestanforderungen bei der Revitalisierung von Fließgewässern - Mitteilungen aus der NNA 4/9, Schneverdingen, S. 23 -27.

Reuther, C.; Borggräfe, K.; Kölsch, O.; Poseck, M.; Posselt, T.; Stöckmann, A. 1993. Revitalisierung in der Ise-Niederung - Ein E+E-Vorhaben. In: Natur und Landschaft 68 (7/8), S. 359-366.

Stöckmann, A. 1993. Biozönosen ausgebauter Heidefließgewässer in Abhängigkeit verschiedener Nutzungsansprüche und unterschiedlicher Gestaltung. Erweiterte Zusammenfassungen der Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Limnologie, Konstanz 1992, S. 642-646.

Stöckmann, A. 1992a. Auswirkungen von Freizeit-Fischteichanlagen auf Biozönosen und Stoffhaushalt von Bachoberläufen. Erweiterte Zusammenfassungen der Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Limnologie, Mondsee 1991, S. 396-400.

Stöckmann, A. 1992b. Limnologische Untersuchungen an der Ise, einem ausgebautem Heidefluß im Landkreis Gifhorn, Niedersachsen. Erweiterte Zusammenfassungen der Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Limnologie, Mondsee 1991, S. 391-395.

Stöckmann, A.; Borggräfe, K. 1992. Flußjungfern und Landwirtschaft. Revitalisierung in der Ise-Niederung - ein E+E-Vorhaben des Bundesumweltministeriums. In: Naturschutzforum 5/6, 1991/92, S. 297-313.

Stöckmann, A. 1991. Die ökologische Bedeutung von Freizeit-Fischteichanlagen für kleine Bachoberläufe - Möglichkeiten der Untersuchung und Bewertung. In: Beihefte zu den Verhandlungen der Gesellschaft für Ökologie 2, S. 63-72.

Stöckmann, A.; Stroscher, K.; Klugkist, H. 1989. Naturschutzgebiet „Holzwäldchen“ - Gestaltung einer Abgrabung im Siedlungsbereich nach tierökologischen Gesichtspunkten. In: Verhandlungen der Gesellschaft für Ökologie XVIII, S. 637-640.

Stöckmann, A.; Stroscher, K.; Schwevers, U.; Holl, A. 1989. Fließgewässerrenaturierung im Siedlungsbereich - Der naturnahe Ausbau der Wieseck im Stadtgebiet Gießen. In: Verhandlungen der Gesellschaft für Ökologie XVIII, S. 557-561.

Stöckmann, A. 1989. Biozönosen und Stoffhaushalt des Rhithral unter dem Einfluß von Freizeit-Fischteichanlagen. In: Verhandlungen der Gesellschaft für Ökologie XVIII, S. 577-580.

Stöckmann, A. 1987. Die ökologischen Folgen einer „Gewässerunterhaltung“. In: Verhandlungen der Gesellschaft für Ökologie XVI, S. 461-464.

Stöckmann, A.; Thörner, V.; Kunze, C. 1988. Fließgewässerlibellen als Indikatoren des Gewässerzustands am Beispiel von Cordulegaster boltoni, C. bidentatus, Calopteryx splendens und C. virgo. Poster, Tagung der Gesellschaft für Ökologie, Essen.

Stöckmann, A.; Kunze, C. 1987. Untersuchungen zum Gütezustand eines Mittelgebirgsbaches. In: Verhandlungen der Gesellschaft für Ökologie XV, Göttingen, S. 303-308.

Stöckmann, A. 1986. Der Fohnbach - Einflüsse menschlicher Nutzung auf einen Bachoberlauf. Berichte zur Naturschutzwoche des Landkreises Gießen, Landkreis Gießen, S. 161-181.

Projektberichte und Schriftenreihen

Stöckmann, A. Schatz, T. 2012 Weidelandschaft Barnim - Agrarstrukturreform als Chance für kleine und mittelständische Unternehmen in Land- und Forstwirtschaft, Regionalentwicklung, Tourismus und Naturschutz. Berichtszeitraum 01.03.2007-28.02.2011. Gesamt-Verzeichnis unter   http://opac.tib.uni-hannover.de/DB=1/LNG=DU/CHARSET=utf-8/CMD?ACT=SRCHA&IKT=1016&SRT=YOP&TRM=weidelandschaft+barnim&Submit=los.