Hochschule für nachhaltige Entwicklung Eberswalde
•••
Menü

Regionalmanagement (RM)


Vielseitige Experten und Kümmerer der Regionen und Kommunen, Gestalter regionaler Veränderungsprozesse


Es ist spannend und erfüllend an regionalen Entwicklungsprozessen teilzuhaben, sie zu steuern und durch eigene Ideen zu bereichern. Es ist wichtig, Lösungsansätze gegen regionale Ungleichheiten zu entwickeln und daran mitzuwirken, dass in allen Regionen des Bundesgebiets (und darüber hinaus) die Lebens- und Beschäftigungsmöglichkeiten attraktiv sind. Es ist eine große Herausforderung, neue, nachhaltige Wege des Wirtschaftens in den Regionen zu verankern und damit konkrete Beiträge zur Umsetzung der SDGs (Sustainable Development Goals) zu leisten.

Vor diesem Hintergrund braucht es qualifizierte, vielseitige und kreative Fach- und Führungskräfte für die professionelle, themenübergreifende Gestaltung regionaler und kommunaler Entwicklungsprozesse.

Das Ziel unseres Studiengangs ist deshalb, unsere Studierenden zu befähigen, regionale und kommunale Strategien zu entwickeln, regionale Interessengruppen zu koordinieren und vielfältige Projekte zu realisieren. Sie werden nach dem Studium in der Lage sein, zu beraten, zu moderieren, zu befördern und zu inspirieren, sowie kooperativ und interdisziplinär zu arbeiten.

So oft dies möglich ist, tauchen wir im Rahmen der Ausbildung in die Praxis ein, studieren städtische und ländliche Räume im In- und Ausland. Im Sinne der Ausrichtung der Hochschule legen wir einen besonderen Schwerpunkt auf die nachhaltige Entwicklung des ländlichen Raums sowie das nachhaltige Management begrenzte Ressourcen und erforschen, wie Stadt, Land und regionale Akteure an Resilienz gewinnen können.


Folgender Link für Sie zum Bewerbungsprozess. Dieser sieht vor, dass Sie zuerst ein Nutzerkonto anlegen und darüber dann alle für die Bewerbung / Einschreibung notwendigen Unterlagen hinterlegen. Der Datenschutz ist dabei gewährleistet. Link zur Bewerbung

conrad

Prof. Dr. Alexander Conrad

(Studiengangsleiter)




Regionalmanagement - Auf einen Blick!

  • Zukunftsorientierte Qualifikation
  • Absolventen mit gefragten Kernkompetenzen
  • Direkter Einsatz in der Region
  • praxisnahe Studieninhalte
  • erfahrene Dozenten

Was ist Regionalamanagement?

Eckdaten

  • kein NC (Numerus clausus)
  • 6 Semester Vollzeitstudium,
    entspricht 180 ECTS
  • inklusive Praktikum
  • keine speziellen Zugangsvoraussetzungen

Allgemeine Informationen für Studieninteressierte

.rm_id_rgb




Studieninhalte & Ablauf

Aufbau und fachliche Schwerpunkte des Regionalmanagement Bachelor

Aufbau und Inhalte

Team & Netzwerk

Welche Akteur*innen im Bachelor Regionalmanagement aktiv sind

Team

Netzwerk

Projekte & Exkursionen

Welche Projekte und Exkursionen gibt es?

Projekte
RM in Aktion


Nach dem Bachelor

Einsatz in Regionen oder weiterführendes Masterstudium?

Ihre Karrieremöglichkeiten


Bewerbung

Allgemeine Informationen zu Bewerbung und Zulassung

Bewerbung